Großformatige Fliesen verlegen

Von großformatigen Fliesen spricht man von einer Größe ab 60 x 60 cm. Sie zu verlegen stellt eine besondere Herausforderung für den Fliesenleger dar. Beläge aus solch großen Platten weisen nur sehr wenige Fugen auf. Diese Fugen sind aber wichtig, um auftretende Spannungen aufzunehmen. Besonders bei Fußbodenheizung kann dies zu Problemen führen.

 

wohnzimmer-fliesen-grossformatige-plattenDarüber hinaus benötigen diese Beläge weitaus ebenflächigere Untergründe als kleine Fliesen, beziehungsweise als es die aktuelle DIN-Norm vorsieht.Das bedeutet in der Regel sind hier umfangreiche Vorarbeiten nötig. Andernfalls steigen die normalen Anforderungen an eine fachgerechte Verlegung, wie etwa eine ausreichende Verbundhaftung ohne große Hohllagen oder die Vermeidung von Überzähnen. Doch es gibt für alles eine Lösung. Ich, als Fliesenlegermeister in Magdeburg, kann bei der Verlegung von großformatigen Fliesen mit 60 x 60 und sogar 120 x 60 cm Größe, auf umfangreiche Erfahrung zurückgreifen.